BFV-Liezen T03: Nächtlicher Einsatz für die FF-Niederöblarn

+T03: Nächtlicher Einsatz für die FF-Niederöblarn+

Exakt um 23:59 Uhr wurde die Feuerwehr Niederöblarn mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall am Zamberg in Niederöblarn gerufen.

Aus noch ungeklärter Ursache kam der Lenker mit seinem Fahrzeug von der einspurigen Straße ab und wurde mehrere Meter in den angrenzenden Wald geschleudert. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Niederöblarn wurde der verletzte Fahrer bereits vom Roten Kreuz versorgt und anschließend unter notärztlicher Begleitung ins Krankenhaus gebracht.

Das Unfallfahrzeug wurde mittels Traktor geborgen und an einem sicheren Ort für einen späteren Abtransport abgestellt.

Wir wünschen dem Verletzten auf diesen Weg eine rasche Genesung.

Im Einsatz:
FF-Niederöblarn (Einsatzleiter BM Viktor Grundner)
RTW Gröbming
NEF Schladming
Polizei
Privater Traktor

Text & Bilder: LM d.S. Roland Nerwein

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!