FF Retz: LKW-Bergung

Die Feuerwehr Retz und die Feuerwehr Kleinhöflein wurden zu einer LKW-Bergung in Kleinhöflein alarmiert. Ein LKW rutschte aus unbekannter Ursache in einen Graben.

Die Feuerwehr Kleinhöflein stellte den Brandschutz und die Absicherung der Einsatzstelle sicher. Die Feuerwehr Retz zog mit der Seilwinde des TLFA2000 den LKW wieder zurück auf die Fahrbahn. Zur Sicherung gegen seitliches Umkippen wurde der LKW mit dem Greifzug durch die FF Kleinhöflein gesichert. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt.

Eingesetzte Fahrzeuge:

KDOF, MTF, TLFA2000, SRF

Quelle: FF Retz