FF Stegersbach: Fahrzeugbergung

Aus ungeklärter Ursache stieß ein PKW mit einem Gartenzaun zusammen. Die Fahrerin wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz ins Spital gebracht.

Nach der polizeilichen Freigabe wurde das Fahrzeug durch die Feuerwehr Stegersbach gesichert abgestellt.

Alarmierung: 11.04.2014 13:26 Uhr
Dauer: 39 Minuten
Alarmierungsart: Sirene
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Am Hochfeld
Einsatzkräfte: Polizei, Rotes Kreuz
Mannschaft: 14
Fahrzeuge: TLF-A 4000 1, RF-A, VF-Kran

Quelle: FF Stegersbach, Thomas Pail