FF Traiskirchen: Kaputtes Glasdach

Am Freitag den 26.August 2005 wurde die Feuerwehr Traiskirchen gegen 10.49 Uhr zu einem technischen Einsatz alarmiert. Rüst und Tank Traiskirchen rückte mit 10 Mann zum Einsatz aus.

In der Oskar Helmer Strasse war ein LKW vor einem Geschäft gegen das dort befindliche Glasdach geschoben wobei dieses in Brüche ging. Die Aufgabe der Feuerwehr war es, die Glasreste vom Dach sowie die Splitter vor dem Geschäftseingang zu entfernen. Nach etwas mehr als einer dreiviertel Stunde konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

Quelle: FF Traiskirchen