Tankwagenbergung

Die FF Puchberg wurde am 20.04.05 um 10.15 zu einer LKW Bergung am Ziehrerweg 27 Alarmiert. Wir rückten um 10:17 mit TLF 4000, KRLF und 8 Mann aus.

Bei der Ankunft stand ein Tankwagen mit Dieselöl beladen auf einer Brücke die eingebrochen war.

Der LKW hatte ein Gesamtgewicht von ca. 15 Tonnen. Da das Gewässer grundlos ist, konnten wir weder mit Hebekissen noch mit unserer Südbahnwinde den LKW heben.

Es wurde die FF Wr. Neustadt mit dem 50t Kran nachalarmiert.

Diese Rückten mit drei Fahrzeugen und 8 Mann an, KDO, RÜST 3, und KRAN.

Der Einsatz dauerte bis 14:00 Uhr

Quelle: FW Puchberg