FF Ried im Innkreis: LKW Bergung auf der L 508

Die Freiwillige Feuerwehr Ried i. I. wurde am Freitag, 14.01.05 um 09.27 zu einer LKW Bergung auf der L 508 in Waldzell (Lohnsburg - Kobernaußen) alarmiert. Unfallhergang: Auf der glatten Fahrbahn kam ein bergauf fahrender LKW nur mehr noch sehr langsam voran. Ein zufällig vorbeikommender Salzwagen wollte den LKW überholen, um vor diesem zu salzen. Ein bergab fahrender PKW hielt seinen Wagen an, damit der Überholvorgang vollzogen werden konnte. Ein hinter dem PKW nachkommender Sattelschlepper konnte allerdings nicht anhalten und fuhr in die Wiese, beschädigte dabei den PKW sowie eine Bushaltestelle.

Die Aufgabe der FF Ried war es, diesen Sattelschlepper mittels Seilwinde aus der Wiese herauszuziehen.

Eingesetzte Mannschaft und Gerät der FF Ried: KDO 1, Kranfahrzeug, LAST 1, 7 Mann - sowie die FF Waldzell
Einsatzende: 10.40 Uhr

Quelle: FF Ried im Innkreis