FF Traiskirchen: Technisches Hilfeleistungsabzeichen

Am Sonntag, den 16. Jänner 2005 trat eine Gruppe der Feuerwehr Traiskirchen, erstmals im Unterabschnitt 1, zu der Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung" an.

Nach den Begrüßungsworten von Abschnittskommandant OBR Babler ging es in den Bewerb, wo unter den gestrengen Blicken der Bewertergruppe aus Kottingbrunn 10 Mann (OBM Schwarz, BM Bauer, BM Neunkirchener, OLM Eitler, OLM Buchmüller M. LM Gutmann, LMV Muttenthaler, HFM Wurglitsch, OFM Buchmüller F und FM Pekarek) das Abzeichen in Bronze erwarben.

Als erste Gratulanten stellten sich Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ofner, Bezirksverwalter VI Fraihsl sowie der Kommandant der Traiskirchner Wehr HBI Fleer ein.

Quelle: FF Traiskirchen