Postbusbergung + Techn. Hilfeleistung am 28.02.2003

Am 28.02.2003 um 06:40 Uhr wurde die FF Zwettl Stadt zu einer Postbusbergung auf der LH 71 Richtung Jagenbach durch Florian Gendarmerie Zwettl alarmiert. Ein Postbus war auf der spiegelglatten Fahrbahn ins schleudern geraten und auf die linke Böschung aufgefahren. Um 06:48 Uhr rückte Rüst Zwettl mit 3 Mann und um 06:50 Uhr Last II Zwettl ebenfalls mit 3 Mann zum Einsatzort aus.

Weiters wie immer auf www.ff.zwettl.at