FF Donnersbach: Baggerbrand auf der Roaneralm

Um 12:30 Uhr am 07.06.2016 wurde die FF Donnersbach mittels Sirenenalarm zu einem Baggerbrand auf der Roaneralm in Donnersbachwald alarmiert. Umgehend rückte TLF-A und KLF-A Donnersbach mit gesamt 11 Mann zur Brandstelle aus.

Die Zufahrt zum entlegenen Einsatzort gestaltete sich langwierig. Eine direkte Zufahrt zum Einsatzort war mit dem TLF-A nicht möglich. Gemeinsam mit der einsatzleitenden Wehr Donnersbachwald wurde der Brand zuerst mittels Sand aus der Böschung bekämpft, anschließend wurde noch eine 300 Meter lange Löschleitung vom TLF-A durch den Wald zur Brandstelle verlegt.

Um 15:30 Uhr konnte die FF Donnersbach wieder ins Rüsthaus einrücken.

Quelle: FF Donnersbach, HBI Bernd Grüsser