KFZ Brand – Ringstraße Braunau

Die Feuerwehr Braunau wurde am 21.02.2012 zu einem KFZ Brand in die Ringstraße alarmiert. Kurz nach Alarmeingang rückten die ersten Kräfte zur Einsatzstelle aus. Am Einsatzort wurde die Motorhaube des im Motorraum brennenden KFZ geöffnet und dieser abgelöscht. Anschließend wurde noch das Fahrzeug mittels Rangierroller auf einen nahegelegenen Parkplatz abgestellt.

Danach konnten alle Kräfte der FF Braunau wieder ins Zeughaus einrücken.

Mannstärke: 27 Mann
Fahrzeuge: KDO, VRF, TANK1, TANK2, LFB-A
Feuerwehren: BRAUNAU AM INN

Quelle: FF Braunau

Scroll to top

Leider keine Internetverbindung!