Erfolgreiche Teilnahme am Landes-Wasserwehrleistungsbewerb

Nach der erfolgreichen Teilnahme beim diesjährigen Wasserwehrleistungsbewerb in den Stufen Bronze und Silber in Steyrermühl, bedankt sich die Wasserwehrgruppe bei drei Ohlsdorfer Wirtschaftstreibenden für die neuen Polo- Shirts.

Die Firma Hoffmann Helmut Motorenservice Gmbh, Sound-Light-Show Veranstaltungstechnik und Rauch Maria Mobilfriseur sponserten der Wasserwehrgruppe die neuen Polo- Shirts. Bereits an den Bewerbstagen 17. und 18. Juni 2011 in Steyrermühl trat die Gruppe mit diesen Shirts auf. Somit bildet diese Gruppe nun ein einheitliches Bild. Herzlichen Dank für die Unterstützung.

Auch die Gemeinde Ohlsdorf unter der Führung von Frau BGM Christine Eisner gratulierte der Wasserwehrgruppe zu den Erfolgen. Die teilweise junge Gruppe erreichte ein beachtliches Ergebnis und dies bei sehr starker Konkurrenz. HBM Andreas Raffelsberger und AW Michael Moran erreichten in Bronze-A den dritten Gesamtplatz. BI Peter Schernberger und OBM Franz Thalhammer platzierten sich in der ersten gemeinsamen Fahrt überhaupt auf den vierten Rang in Silber-B. Auch die anderen teilnehmenden Zillenmannschaften brauchten sich nicht verstecken.

Diese Bestleistungen wurden auch belohnt. So gratulierte die Gemeindeführung allen Teilnehmern herzlichst und lud im Anschluss zu einer Jause im Florianistüberl ein. Ein herzlicher Dank seitens der Wasserwehrgruppe Ohlsdorf.

Quelle: FF Ohlsdorf