FF Klosterneuburg: Taufe des neuen A-Bootes

Am Donnerstag, den 15. August fand bei herrlichem Sommerwetter die Taufe des neuen A-Bootes der Freiwilligen Feuerwehr Klosterneuburg im Katastrophenlager statt.

Zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Feuerwehr ließen es sich nicht nehmen und nahmen an dem Festakt teil. Auch eine Abordnung vom Roten Kreuz Klosterneuburg sowie der Schifffahrtspolizei fanden sich unter den geladenen Gästen ein. Im Zuge der Veranstaltung wurden auch von Landtagsabgeordneten Christoph Kaufmann einige Feuerwehrkameraden des Abschnittes Klosterneuburg für ihre verdienstvollen Tätigkeiten ausgezeichnet.

Die Segnung des neuen Feuerwehrbootes wurde von unserem Bezirksfeuerwehrkuraten MMag. Pius Reinhard Feiler durchgeführt. Als Taufpatin fungierte Frau Dr. Andrea Schmuckenschlager, Ehegattin von unserem Bürgermeister. Nach der feierlichen Taufe wurde das neue Boot zu Wasser gelassen und die Jungfernfahrt durchgeführt.

Quelle: Feuerwehr Klosterneuburg , SB Wiktor Horawa, Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!