FF Bad Ischl 9. Sirenenball der Feuerwehr

FF Bad Ischl: 9. Sirenenball der Feuerwehr

Am Faschingssontag ging bereits zum 9. Mal der Sirenenball der Freiwilligen Feuerwehr Bad Ischl über die Bühne. Dieser fand wie gewohnt in der ASKÖ-Stockschützenhalle statt und war auch heuer wieder ein voller Erfolg. Auch das perfekte Wetter unterstütze die Veranstaltung entsprechend.

Zwei DJs sorgten in der Halle bzw. in der Wildererbar im Außenbereich für beste Stimmung. Eine Vielzahl an freiwilligen Helfern sorgte für beste Bewirtung. Eine kleine feine Bar wurde heuer erstmals zusätzlich in der Halle aufgestellt. Als besonderes Schmankerl durften natürlich auch heuer wieder die Holzknechtnocka nicht fehlen.

Bis in die späte Nacht hinein wurde der Fasching entsprechend gefeiert.

Bereits in der Nacht begann man mit den Aufräumarbeiten. Diese wurden heuer in Rekordzeit abgeschlossen.

Die Kameraden der FF Bad Ischl möchten sich bei allen Sponsoren und Unterstützern der Veranstaltung bedanken. Besonderer Dank gilt jedoch den vielen freiwilligen Helfern, welche die FF Bad Ischl so fleißig unterstützt haben, ohne sie könnte diese Veranstaltung nicht in dieser Form durchgeführt werden.

Quelle: FF Bad Ischl