FF Leoben-Stadt Ferienspass der Stadtgemeinde Leoben

ÖKO – Kids zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Leoben-Stadt

Am 23.08.2016 fanden einige lehrreiche und lustige Stunden mit 30 Kindern aus Leoben im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr statt.

Auf sechs Stationen aufgeteilt konnten die Kinder in die Arbeit der Feuerwehr hineinschnuppern. Diese sahen im „Feuerwehrkino“, wo überall im Haushalt ein Feuer entstehen kann und erlebten hautnah, was bei einem Fettbrand passieren kann. In der Funkzentrale erfuhren sie mehr über die richtige Alarmierung einer Einsatzorganisation. Wie fühlt sich eine Feuerwehrfrau oder ein Feuerwehrmann in der schweren Sicherheitskleidung, das spürten die Kinder beim Ankleiden der Schutzkleidung und des Feuerwehrhelmes. Mit der Spritzwand wurde die Arbeit der Feuerwehrjugend kurz vorgestellt. Selbstverständlich wurde ein Feuerwehrauto ganz genau unter die Lupe genommen, und die Kinder konnten mit einem Feuerwehrschlauch ihr Können beweisen. Das war ganz schön anstrengend. Zuletzt wurden die mutigen Kinder mit der Drehleiter hoch in die Luft gebracht und konnten einen schönen Rundblick über ihre Heimatstadt genießen. Die Begeisterung der Kinder über den „Feuerwehrtag“ war intensiv zu spüren.

Für den reibungslosen Ablauf standen für 3 Stunden 8 Feuerwehrmitglieder den Kindern mit Rat und Tat zur Seite. Das Kommando der Feuerwehr Leoben Stadt bedankt sich bei den Kindern für deren Aufmerksamkeit und hofft, dass wir die eine oder den anderen bei uns als zukünftiges Mitglied begrüßen dürfen.

Die gesamte Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Leoben-Stadt wünscht allen Kindern mit Ihren Familien noch eine glückliche und unfallfreie Ferienzeit.

Quelle: FF Leoben-Stadt