Spatenstich zum neuen Feuerwehrhaus Judendorf-Straßengel

Am 09.12.2009 führten Bürgermeister Harald Mulle, Baumeister Ing. Bernhard Silli sowie der Feuerwehrausschuss den Spatenstich für den Zu- und Umbau des neuen Feuerwehrhauses durch.

In seiner Rede schilderte Feuerwehrkommandant Hauptbrandinspektor Bernhard Konrad den Anwesenden den chronologischen Ablauf von der ersten Stunde der Planung bis hin zur ersten Bautätigkeit. Er betonte, dass gerade die interne Planungsarbeit mit dem Führungsstab der Feuerwehr ohne jegliche Probleme, sachlich und mit sehr viel Elan durchgeführt werden konnte. Dafür bedankte er sich ausdrücklich bei seinen Führungskräften.

Dank sprach HBI Konrad auch dem Anwesendem Bürgermeister Harald Mulle aus, der sein Versprechen den Umbau im Jahr 2009 zu beginnen auch eingehalten hat. Sicherlich entstehenden der Gemeinde und letztendlich dem Bürger sehr hohe Kosten, dennoch ist die Feuerwehr ein Bestandteil des täglichen Lebens, der nicht mehr weg zu denken ist. Dieses Projekt ist für die nächsten Jahrzehnte ausgelegt und ein wesentlicher Bestandteil für die Sicherheit in unserer Marktgemeinde.

Bürgermeister Harald Mulle unterstrich in seiner Ansprache die Bedeutung der Feuerwehr in unserer Marktgemeinde und wies einmal mehr darauf hin, dass dieser Umbau mehr als nur notwendig ist. Er freut sich, dieses Projekt nun in einem Bauabschnitt auch umzusetzen und wünscht der Feuerwehr weiterhin unfallfreie Einsätze.

Nähere Infos unter www.feuerwehr-judendorf.org/

Quelle: FF Judendorf-Straßengel

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!