FF Judendorf-Straßengel : Fahrzeugbrand am Kugelberg

Am Montag, den 07.12.2009 um 12:42 Uhr wurde über die Bezirksalarmzentrale Graz-Umgebung der Notruf über einen Fahrzeugbrand am Kugelberg in Judendorf-Straßengel abgesetzt. Da der Einsatzort nicht klar eruiert werden konnte, wurde zusätzlich die FF St. Oswald - St. Bartholomä alarmiert. Mit 16 Mitglieder und 3 Fahrzeuge rückte die FF Judendorf-Straßengel zum Einsatzort aus.

Dort angekommen stand ein PKW der Marke Ford Fiesta in Vollbrand. Sofort wurde der Fahrzeugbrand mittels schwerem Atemschutz und einer Hochdruckleitung gelöscht. Geleitet wurde dieser Einsatz von Brandrat Gerhard Sampt.

Die FF St. Oswald - St. Bartholomä rückte ebenfalls mit drei Fahrzeugen und 18 Mann zum Einsatzort aus und konnte zum Glück wieder abrücken.

Aufgrund einer angrenzenden Stromleitung wurde die STEG alarmiert. Aufgrund der raschen Löscharbeiten musste die Leitung nicht abgeschaltet werden. Die Polizei Gratwein traf mit 3 Personen und zwei Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Der Befehl "Brand aus" wurde um 13:05 Uhr an die Mannschaft erteilt. Einsatzende um 14:00 Uhr.

Quelle: FF Judendorf-Straßengel