FF Statzendorf: LKW Bergung in Rottersdorf

Ein Lastkraftwagen kam aus unbekannter Ursache von der Straße zwischen Rottersdorf und Herzogenburg ab und kam in einem angrenzenden Acker zu stehen. Die Aufgabe der Freiwilligen Feuerwehr Statzendorf bestand darin, die Unfallstelle abzusichern und in weiterer Folge den LKW aus dem Feld zu ziehen.

Nach der Bergung wurde das Fahrzeug noch grob vom Schmutz befreit. Im Anschluss konnte der Lenker seine Fahrt wieder fortsetzen.

Quelle: FF Statzendorf, LM Markus Kral

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!