Gerhard ZwinzPersonenkraftwagen krachte gegen Brückengeländer

Personenkraftwagen krachte gegen Brückengeländer

Am 2. März kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein zu einer Fahrzeugbergung, Höhe Sportplatz Ternitz gerufen. Ein Fahrzeuglenker kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, fuhr auf den Gehweg, krachte dort gegen ein Brückengeländer, ehe er wieder auf der Fahrbahn zum Stillstand kam.

Verletzt wurde zum Glück niemand.

Das beschädigte Fahrzeug, musste von der Feuerwehr Dunkelstein verbracht werden. Während des Einsatzes wurde der Verkehr immer wieder wechselweise angehalten. Nach einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Quelle: Gerhard Zwinz