FF Türnitz: Tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Lilienfeld

Am 05.06.2018 um ca. 12.50 Uhr fuhr ein 65-jähriger Fahrzeuglenker mit seinem PKW auf der B 20 von Türnitz kommend in Richtung Annaberg.

Im Gemeindegebiet Annaberg, StrKm 46,785, kam er auf der regennassen Straße ab und kollidierte mit der Beifahrerseite mit dem dort befindlichen Brückengeländer. Der Fahrzeuglenker verstarb trotz sofortiger Hilfeleistung am Unfallort. Die B 20 war für die Dauer von 2 Stunden für die Bergemaßnahmen gesperrt.

Text: Polizei NÖ

Quelle: FF Türnitz