FF Bleiburg: Versorgung einer Ortschaft mit Wasser

Aufgrund eines Bruchs der Eberndorfer Wasserleitung in der Dobrowa (Fehler wird seit 2 Tagen gesucht) hat die Ortschaft Ruttach (Gemeinde Bleiburg) kein Wasser. Die Stadtfeuerwehr Bleiburg versorgte in dieser Zeit mit dem Tankwagen (Tank4000) die Ortschaft mit dem notwendigen Nass.

Da der Zeitpunkt für die Wiederherstellung noch ungewiß ist, wurden die Feuerwehren der Gemeinden Bleiburg und Feistritz (7 Feuerwehren mit 13 Fahrzeugen und 79 Mann) heute um 14 Uhr alarmiert, um eine Standleitung mit B-Schläuchen von Rinkolach nach Ruttach zu legen (Länge 1400 Meter).

Einsatzleitung: BR Helmut Blazej und BI Rainer Findenig.

Quelle: FF Bleiburg