VU auf der A9 bei Gaishorn am See

Am 6.7.2008 wurde die FF Gaishorn am See gegen 17:45 mittels
Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall auf die A9 die Pyhrnautobahn
(Fahrtrichtung Linz , KM 92,5) alarmiert. Ein mit 3 Insassen besetzter
PKW war auf der regennassen Fahrbahn durch vermutlich zu hohe
Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und touchierte in weiterer Folge
die Leitschiene. Am Fahrzeug entstand Totalschaden…

… mehr dazu auf unserer Homepage!

www.ff-gaishorn.at.tf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!