FF Kirchberg: Orkanartige Windböen knickten Bäume

Montag, den 28. Oktober 2002: Orkanartige Windböen in der Nacht vom Sonntag auf Montag, bescherten der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg am Wagram einen einsatzreichen Tag. Mehrere Bäume hielten der Belastung nicht mehr stand und knickten, bzw. drohten auf angrenzende Gebäude zu fallen. So landete ein Baumwipfel auf dem Dach der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram.

Die Feuerwehr wurde zu drei Einsätzen gerufen, die sich auf Grund der äusserlichen Verhältnissen schwierig gestalteten. 16 Kameraden der Feuerwehr Kirchberg am Wagram leisteten 15 unentgeltliche Einsatzstunden im anspruchvollen Feuerwehrdienst.

Quelle: online eingereicht von "pisti000"
FF Kirchberg am Wagram