Symbolfoto

Brandverdacht wegen Perchtenlauf

Zu einem Brandverdacht wurde die Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein am 7. Dezember um ca. 18 Uhr gerufen. Einsatzort war die Integrationswerkstatt Ternitz. Die Feuerwehr Ternitz-Dunkelstein rückte innerhalb kürzester Zeit mit drei Fahrzeugen aus.

Beim Eintreffen konnte sofort Entwarnung gegeben werden. Ein Perchtenlauf mit Feuershow war gerade im Gange. Aufmerksame Passanten sahen den Feuerschein und alarmierten die Feuerwehr.

Nach ca. 30 Minuten konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Quelle: Gerhard Zwinz