Todesfall nach Wohnungsbrand in Wien Favoriten

Wien (OTS) - Heute gegen 08.00 Uhr früh fand eine Heimhilfe einen 73-Jährigen in seiner massiv verrauchten Wohnung in der Kudlichgasse tot im Vorzimmer liegend auf.

Beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr war der Brand bereits aus, es war nur noch Rauchgas zu bemerken. Die Brandursache ist noch unklar. In der Wohnung wurden mehrere Zigarettenstummel gefunden.

Quelle: APA-OTS