FF Irdning: Müllcontainerbrand bei Mehrfamilienwohnhaus

Die Feuerwehr Irdning wurde um 17:42 Uhr zu einem "Containerbrand" im Ortszentrum alarmiert. 14 Mann rückten mit KDO, TLF A 2000, und LF A zur Einsatzadresse aus. Bei Erkunden der Lage durch den Einsatzleiter stellte sich schnell heraus, dass es sich nur um Feuer in einer Mülltonne handelte.

Die Gruppe des Tanklöschfahrzeuges begann sofort mit der Brandbekämpfung mittels Hochdruckrohr. Binnen kurzer Zeit war der Brand gelöscht und die Fahrzeuge konnten um 18:05 Uhr wieder einrücken.

Einsatzbeginn: 17:42 Uhr
Einsatzende: 18:05 Uhr

Im Einsatz waren:

FF Irdning mit TLF A 2000, LF A, KDO mit 14 Mann

Quelle: FF Irdning