BFK Kirchdorf: Wissenstest der Feuerwehrjugend im Bezirk Kirchdorf

Am 14.03.2015 fand der Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirks Kirchdorf in Windischgarsten statt. Insgesamt gingen 164 Jugendfeuerwehrmitglieder an den Start.

Bei den verschiedenen Stationen (beispielsweise Erste Hilfe oder Nachrichtenübermittlung, Knotenkunde,...) mussten sie ihr Wissen unter Beweis stellen. Bis auf 3 Bewerber konnten alle Jugendlichen den Wissenstest mit Erfolg beenden. Bei der abschließenden Siegerehrung wurden die Abzeichen von Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Johann Ramsebner und HAW Pamela Schedlberger sowie dem Vizebürgermeister der Gemeinde Roßleithen, Kurt Pawluk, entgegennehmen.

Das Bezirksfeuerwehrkommando bedankt sich bei allen Jugendlichen für die Bereitschaft, ihre Freizeit bei der Feuerwehr zu verbringen. Ein weiteres Dankeschön gilt allen Jugendbetreuern, dem Bewerterteam und der Feuerwehr Windischgarsten für die Ausrichtung des diesjährigen Wissenstest.

Quelle: BFK Kirchdorf, AW Florian Miller