BFKDO Gmunden: Bezirks-Feuerwehrleistungsbewerb 2013

Bei herrlichem Wetter und strahlendem Sonnschein bestritten am Samstag, den 22. Juni 2013 insgesamt 97 Gruppen, aufgeteilt auf Aktiv- und Jugendmannschaften, den diesjährigen Feuerwehrleistungsbewerb des Bezirkes Gmunden in Rahstorf (Gemeinde Laakirchen).
Diese Bewerbe, die in den Bezirken und Abschnitten durchgeführt werden, gelten als Generalprobe für den Landesfeuerwehrleistungsbewerb, der Anfang Juli 2013 in Rohrbach stattfindet.

Die teilnehmenden Gruppen bewiesen ihr Können unter Zeitdruck, denn diese Bewerbe werden nur gewonnen wenn die schnellste Zeit erreicht wird und das Ganze ohne Fehler. Im Anschluss erfolgte der Staffellauf. Dabei zählten wiederum die Schnelligkeit und die richtige Übergabe des Strahlrohres. Die teilnehmenden Gruppen kamen nicht nur aus dem Bezirk Gmunden, sondern auch aus den Nachbarbezirken. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Robert Benda freute sich über die große Teilnehmeranzahl an diesem Bewerb und sprach den Gruppen seinen Respekt aus. Erstmals wurden die Leistungsabzeichen der Jugend im Bezirk vergeben, was eine enorme Aufwertung des Bewerbes bedeutet.

Die Sieger

Den zur Siegerehrung anwesenden Gruppen gratulierten Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Robert Benda, Abschnittsfeuerwehrkommandant von Bad Ischl BR Stefan Schiendorfer, Abschnittsfeuerwehrkommandant von Gmunden BR Christian Huemer, Feuerwehrkommandant der FF Rahstorf HBI Johann Holzinger und die beiden Vize- Bürgermeister der Stadtgemeinde Laakirchen Ing. Friedrich Feichtinger & Simon Kreischer recht herzlich.

Der Wanderpokal der Feuerwehrjugend ging heuer wieder an die Gruppe der FF Rußbach 1 und der Wanderpokal der Aktivmannschaft an die Gruppe der FF Gschwandt 2 die in beiden Bewerben (Bronze und Silber) sehr gute Ergebnisse erzielte.

Die Ergebnisse im Detail:

Aktivgruppen

Bronze Klasse A: 1.Platz Pfandl1, 2. Platz Lederau1, 3. Platz Kirchham1
Bronze Klasse A Gäste: 1.Platz, Aichkirchen1, 2. Platz Nußbach2

Silber Klasse A: 1.Platz Gschwandt2, 2. Platz Diethaming1, 3. Platz Lederau1

Jugendgruppen

Bronze Klasse Jugend:
1.Platz Russbach 1, 2. Platz Pfandl 1, 3. Platz Schart 1
Bronze Klasse Jugend Gäste: 1.Platz Bergham- Kößlwang 1, 2. Platz Steinfelden 1, 3. Platz Nußbach 1

Silber Klasse Jugend: 1.Platz Rußbach 1, 2. Platz Roitham 1, 3. Platz Diethaming 1
Silber Klasse Jugend Gäste: 1.Platz Nußbach 1, 2. Platz Magdalenaberg 1, 3. Platz Attnang 1

Ein besonderer Dank erging an die Freiwillige Feuerwehr Rahstorf unter Kommandant HBI Johann Holzinger und seiner Mannschaft, die eine mustergültige Bewerbsvorbereitung durchgeführt hat. Um einen Bewerb fair und reibungslos durchführen zu können, ist optimale Vororganisation Voraussetzung. Auch dem Bewerterteam des Bezirksfeuerwehrkommando Gmunden, unter der Führung von HAW Martin Fehringer und HAW Michael Weißmann gebührt ein großer Dank und Anerkennung für die objektiven und fairen Bewertungen.

zum Video: www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=XOGGmJIl4aQ

Quelle: HAW Stefan Pamminger – BFK Gmunden

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!