FF Jois: Florianis luden auf´s Tanzparkett

Vergangenen Samstag luden die Kameraden der Feuerwehr Jois zum Ball ein. Eröffnet wurde die Ballnacht durch eine Polonaise, diese wurde vom Jungdamen und -herrenkomitee und der Tanzschule PERO einstudiert. Bevor es alles Walzer hieß, durfte Kommandant Richard Hasenhündl zahlreiche Ehrengäste sowie anwesende Mitglieder der Nachbarfeuerwehren begrüßen.

Musikalisch sorgte die Band „Dreierklaung“ aus Jois für einen stimmungsvollen Abend. Ein weiteres Highlight waren die Mitternachtstombola mit zahlreichen Preisen und die Mitternachtseinlage, die von den Jungflorianis geplant wurde. Bis in die frühen Morgenstunden wurde das Tanzbein am Joiser Feuerwehrball geschwungen.

„Wir freuen uns die Ballsaison in Jois so erfolgreich eingeläutet zu haben und freuen uns schon auf die nächsten Bälle in Jois“ erzählt der Kommandant Richard Hasenhündl im Gespräch.

Quelle: FF Jois