FF Andorf Zwei Kleinkinder aus verschlossener Wohnung befreit

FF Andorf: Zwei Kleinkinder aus verschlossener Wohnung befreit

Zu einer Türöffnung wurde die Feuerwehr Andorf an diesem Dienstagabend in eine Wohnanlage in der Raaberstraße, im Ortsgebiet von Andorf gerufen. Unverzüglich rückte eine Mannschaft zum Einsatzort aus. Dort angekommen, stellte sich heraus, dass die Eltern kurz aus der Wohnung gegangen waren und ein Windstoß die Wohnungstüre zugeschlagen hatte.

Als sie ihre eineinhalbjährige Tochter aufforderten zu öffnen, versperrte diese in ihrer Aufregung die Türe komplett und die zwei Kinder waren damit eingeschlossen.

Türöffnungsset führt zu Happy End

Mittels Türöffnungsset war die Gefangenschaft schnell wieder beendet und die Eltern konnten ihre Kinder überglücklich in die Arme nehmen.

Somit konnte nicht nur der Einsatz der Feuerwehr Andorf schnell beendet werden, auch die Aufregung der jungen Familie hatte sich rasch wieder gelegt.

Quelle: FF Andorf