Zylinder

Hilflose Person bei schwieriger Türöffnung gerettet

Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr St. Willibald wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf am Vormittag des 08. Januar von der Polizei nach St. Willibald zu einer Türöffnung gerufen. Die Nachbarn wurden durch Hilferufe aus dem Haus des Geschädigten auf dessen missliche Lage aufmerksam und verständigten daraufhin den Rettungsdienst sowie die Polizei. …weiterlesen

Webmaster


Vorführung von akkubetriebenen Rettungsgeräten

Am Samstag, 19.05.2018 besuchte uns ein Vertreter der Firma WBF Wiedermann und stellte uns verschiedene Rettungsgeräte vom Hersteller Holmatro vor. Von der FF Langwies nahmen 11 Kameraden/innen teil. Weiters waren 4 Kameraden der FF Ebensee anwesend, um ihre Erfahrungen mit hydraulischen Rettungsgeräten einzubringen. …weiterlesen

Webmaster


Lebensrettende Türöffnung durch die Feuerwehr

Am späten Mittwochabend wurde die Feuerwehr Andorf zu einer Türöffnung gerufen. Eine betagte Dame hatte ihre Haustüre versperrt und war zu einem Spaziergang aufgebrochen. Nachdem sie zurückgekehrt war, bemerkte sie das Fehlen ihres Haustürschlüssels und konnte diesen trotz intensiver Suche nicht mehr auffinden. …weiterlesen

Webmaster