Zugverkehr

Lieferwagen rammt Bahnunterführung

Zufällig anwesender ÖBB-Einsatzleiter veranlasst sofortige Sperre

Der Lenker eines Paketlieferwagens unterschätzte am 18.02.2019 die Höhe seines Fahrzeuges und rammte in voller Fahrt mit dem Kastenaufbau die Südbahnunterführung in der Bahnstraße. Ein zufällig anwesender ÖBB-Einsatzleiter ließ daraufhin umgehend den Zugverkehr stoppen und alarmierte die Exekutive, welche wiederum die Freiwillige Feuerwehr Brunn am Gebirge zur Bergung des Unfallfahrzeuges anforderte. …weiterlesen

Webmaster


Tierrettung im Gleisbereich

Wir wurden am Dienstag, dem 22.05. um 16:33 mit Sirene und SMS Alarmierung zu einer Tierrettung im Gleisbereich zwischen Bahnhof und Schwimmbad gerufen. Wie rückten umgehend mit RLFA 2000, KLF und 14 Mann zur Einsatzstelle ab. …weiterlesen

Webmaster


Schnellbahn-Unfall in Penzing

Wien (OTS/RK) – Die Berufsfeuerwehr Wien ist heute, Dienstag kurz nach 19 Uhr zu einem Einsatz nach Penzing ausgerückt. Auf der Schnellbahn-Strecke zwischen den Stationen Speising und Hütteldorf auf Höhe Guldengasse war eine Schnellbahn-Garnitur mit fünf Holz-beladenen Waggons zusammengestoßen. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Wieder ließ der Winter seine Muskeln spielen und brachte nassen, schweren Schnee in unser Land. Was als Regen begann wandelte sich nach und nach in Schneeregen um. Zuletzt fielen dicke Schneeflocken nieder, die abermals mehrere Bäume umstürzen ließen. Feuerwehren des Abschnittes 6 hatten wiederholt Einsätze in Serie zu leisten.
 …weiterlesen

Webmaster