Wassermassen

Mehr als 100 Unwettereinsätze im Stadtgebiet Krems

Heftige Regenfälle haben am Dienstagnachmittag auch die Feuerwehren im Bezirk Krems gefordert. Besonders betroffen war das Stadtgebiet von Krems. Ab 17.00 Uhr mussten die freiwilligen Helfer zu mehr als 100 Einsätzen ausrücken. Dutzende Keller und Liftschächte mussten ausgepumpt werden, Straßen waren teilweise bis zu 40 Zentimeter hoch überflutet und mussten vorübergehend gesperrt werden. Besonders betroffen war der Stadtteil Mitterau. Dort war die Feuerwehr in 16 Hochhäusern im Einsatz, einige Gebäude waren kurzzeitig ohne Strom. …weiterlesen

Webmaster


Unwetter über Bezirk Deutschlandsberg

Durch heftige Regenfälle kam es am Dienstag den 29.05.2018 in den Nachmittagstunden zu zahlreichen Einsätzen im Bereich Deutschlandsberg. Abermals wurden die Feuerwehren gefordert, zahlreiche Keller wurden überflutet und mussten von den Freiwilligen Feuerwehren ausgepumpt werden. Die Unwetter Einsätze der Wehren reichten über den ganzen Bezirk und es kamen kontinuierlich Einsätze dazu. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Die FF Hainersdorf wurde am 24. Mai um 16:29h zu Pumparbeiten in Riegersdorf gerufen. Vor Ort wurde erst das ganze Außmaß der Regenschauer sichtbar. Zahlreiche Häuser und Keller sowie ganze Straßenzüge waren überschwemmt bzw. verschlammt. …weiterlesen

Webmaster


Heftiges Unwetter im Bezirk Waidhofen a.d.Thaya

Gegen 16:00 Uhr trafen nacheinander mehrere Unwetterzellen aus dem Süden auf den Bezirk Waidhofen. Innerhalb weniger Minuten gingen enorme Regenmengen in einer Linie von Vitis bis Gastern nieder. Für den ausgetrockneten, staubtrockenen Erdboden waren die Wassermassen zu viel. …weiterlesen

Webmaster