Wasser

Unwetter in Berndorf-Hitzendorf

Die prognostizierten Unwetter sind heute auch in der Steiermark nieder gegangen. Besonders der westliche Teil des Bereiches Graz-Umgebung, die Ortsteile Berndorf und Hitzendorf der Marktgemeinde Hitzendorf (Graz-Umgebung) waren ab 16 Uhr stark betroffen.

Der erste Einsatz für die FF Berndorf betraf ein abgedecktes Hausdach im Ortsteil. Es folgten mehrere umgestürzte Bäume. Auch im Ortsteil Hitzendorf mussten zu diesem Zeitpunkt mehrere Bäume von den Straßen entfernt werden. Ein erneuter Einsatzbefehl für die FF Berndorf lautete „abgedecktes Hallendach bei einem Betrieb im Einsatzgebiet!“

Aktuell stehen die Feuerwehren Berndorf und Hitzendorf unter anderem wegen dem abgedeckten Hallendach im Einsatz. Insgesamt fast zwanzig Einsätze sind bislang gemeldet. Der anhaltend starke Regen (Uhrzeit 18:00) bereitet Anlass zur Sorge! Zwei Teiche sind lt. Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Christoph Jaritz bereits über die Ufer getreten …

Eingesetzte Kräfte: 
FF Berndorf, FF Hitzendorf mit acht Fahrzeugen und rund fünfzig Mitgliedern

Quelle: BFV Graz-Umgebung A6, HBM Roman Hußnigg-Peukert

Webmaster


Innovation aus Krems im Bereich Brandbekämpfung; Wasserabgabe ungehindert möglich

Sicherer Innenangriff perfektioniert

Die Feuerwehr Krems zieht regelmäßig Erkenntnisse aus den guten wie schlechten Einsatzerfolgen und adaptiert entsprechend die Ausrüstung und Ausbildung. Nach dem großen Brand von Weinzierl (https://www.feuerwehr-krems.at/ShowArtikelNeu.asp?Artikel=10473) wurden folgerichtig alle Verteiler mit redundanten BB-CBC-Verteiler mit Niederschraubventilen ausgetauscht. …weiterlesen

Webmaster



PKW rollt selbständig in Seebach

Gegen 4:45 Uhr wurde die Hauptfeuerwache gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Zauchen und Landskron von der Polizei zu einer PKW Bergung in die Millstätter Straße alarmiert. Ein abgestellter PKW kam aus noch nicht genau geklärter Ursache ins Rollen und stürzte, glücklicherweise ohne den Lenker, über eine Mauerer über den Fahrbahnrand und kam am Dach im dortigen Seebach zu liegen, so Brandmeister Regenfelder Martin, Zugskommandant der Hauptfeuerwache Villach. …weiterlesen

Webmaster


Nach erneuten sintflutartigen Regenfällen zahlreiche Keller in Mariazell überflutet

Nach erneuten sintflutartigen Regenfällen zahlreiche Keller in Mariazell überflutet

Zu einem noch stärkeren Unwetter als gestern ist es heute am 7. Juni, ab 14.00 Uhr im Mariazellerland gekommen. Sintflutartige Regenfälle überschwemmten mehrere Keller und Straßen. …weiterlesen

Webmaster