Wanderpokal

50 Jahre durchgehende Teilnahme an Feuerwehrleistungsbewerben; 2017 AFLB Göllersdorf / LFLB St Pölten ( v.li.: Silvia Knoth, Janine Prinz, Tanja Knoth, Christof Saliger, Nadja Kral, Ronja Kral, Daniel Gerstorfer, David Lehner, Carina Lebensaft, Karl Mayer, Michael Lackner, Jasmin Schützenhofer, Markus Tillinger, Karl Miedinger, Lukas Lebensaft, Martin Kraus, Markus Riederer, Thomas Gordon )

Die Freiwillige Feuerwehr Breitenwaida feierte bei den Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerben in Göllersdorf 50 Jahre durchgehende Teilnahme an den Feuerwehrleistungsbewerben in Bronze und Silber. …weiterlesen

Webmaster


Bürgermeister Primar Dr. Reinhard Resch dankte in seiner Ansprache an die Festversammlung

Zum diesjährigen Abschnittsfeuerwehrtag konnten im Universitätsklinikum Krems eine Reihe von Ehrengästen begrüßt werden. In Vertretung des Landeshauptmannes von Niederösterreich kam Landtagsabgeordneter Josef Edlinger. Bürgermeister Primar Dr. Reinhard Resch, Vizebürgermeister Magister Wolfgang Derler, Stadtrat Ingenieur Erwin Krammer sowie die Gemeinderäte Adelheid Graf, Adi Krumbholz und Rudolf Fritz zählten ebenfalls zu den Ehrengästen. Mit dabei waren auch die Feuerwehrfunktionäre, Landesfeuerwehrrat Erich Dangl und Bezirksfeuerwehrkommandant Martin Boyer, sowie Brandrat Engelbert Mistelbauer. Das Universitätsklinikum Krems war durch den Kaufmännischen Direktor Dipl. Ingenieur Franz Laback und Betriebsfeuerwehrkommandant Stellvertreter Markus Fasching vertreten. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgte das Kremser Bläserquartett unter der Leitung von Franz Vatter. …weiterlesen

Webmaster


36. Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb

Bewerb ging in Paudorf über die „Wiese“

Einer der größten Bezirksbewerbe die im Bezirk Krems je abgehalten wurden ging zum 36. Mal in Paudorf am Sportplatz über die „Wiese“. Rund 55 angemeldete Bewerbsgruppen und über 100 angemeldete Einzelbewerber forderten die Bewerter auf den Bahnen. Nach hissen der Bewerbsfahne und den Eröffnungsworten von Bezirksfeuerwehrkommandantstellvertreter BR Engelbert Mistelbauer und Präsident zum NÖ Landtag Ing. Hans Penz, wurde der Bewerb, der schon um 12 Uhr startete, fortgesetzt. …weiterlesen

Webmaster