Wald

Nur wenige Meter vor dem beschädigten Traktor rauschten Züge vorbei.

Technischer Defekt nur wenige Meter vor Bahnübergang

Glück im Unglück

Unfassbares Glück hatte ein Landwirt aus der Gemeinde Waldenstein am Donnerstagnachmittag in Hoheneich. Nur wenige Meter vor der Bahnübersetzung der Franz-Josef-Bahn brach die Hinterachse seines Traktors mit dem er einen leeren Rückewagen zog. Aufgrund der Beschädigung blockierten die Reifen der Zugmaschine – aus eigener Kraft konnte sich das Gespann nicht mehr bewegen. Wäre die Achse nur wenige Sekunden später gebrochen, wäre die Landmaschine samt Anhänger mitten auf dem Bahnübergang zum Stillstand gekommen. Nur wenige Minuten nach der Panne rauschte bereits der erste Zug vorbei.
Den Abtransport des defekten Traktors samt Rückewagen führte der Landwirt selbst durch. …weiterlesen

Webmaster


Sturmeinsätze im Bezirk Deutschlandsberg

Bereits in den Abend- und Nachtstunden des 11. Dezember wurden einige Feuerwehren des Bereiches Deutschlandsberg aufgrund der orkanartigen Windstärken zu Unwettereinsätzen alarmiert. Ab den frühen Morgenstunden des 12. Dezember war die Anzahl der Einsätze nicht mehr überschaubar. …weiterlesen

Webmaster


Traktorbrand in Donnersbach

Alarmierung für die FF Donnersbach heute um 12:33 Uhr. Bei Ankunft der FF Donnersbach stand der Traktor in Vollbrand. Ein Übergreifen der Flammen auf den angrenzenden Wald konnte in letzter Minute verhindert werden. …weiterlesen

Webmaster



Schwerer Forstunfall im Tempeltal in der Ortschaft Schürzendorf

Am Freitag den 20.01.2017 wurden die Feuerwehren des Pflichtbereiches Kremsmünster um 17:17 Uhr zu einer Personenrettung alarmiert. Laut Einsatzmeldung der Landeswarnzentrale wurde ein Forstunfall gemeldet. …weiterlesen

Webmaster