Verkehrsabsicherung

Verkehrsunfall zwischen Bahnhof Hetzmannsdorf-Wullersdorf und der B303

Am Dienstag, den 24. Mai 2017 wurden die Mitglieder der Feuerwehr Wullersdorf um 06:13 Uhr per Sirene, Pager und BlaulichtSMS aus dem Schlaf bzw. vom Frühstückstisch gerissen. Ein Fahrer kam mit seinem Fahrzeug auf der Nexenhofstraße zwischen Bahnhof Hetzmannsdorf-Wullersdorf und der B303 von der Fahrbahn ab, stürzte über eine Böschung und kam mit seinem Fahrzeug auf der Fahrerseite liegend im angrenzenden Feld zum Stillstand. Der Fahrer wurde beim Unfall unbestimmten Grades verletzt und konnte das Fahrzeug nicht mehr selbstständig verlassen. …weiterlesen

Webmaster