Umweltkatastrophe


Ein aufmerksamer Anrainer entdeckt am 15.2.2016 Ölschlieren im Liesingbach.

50 Liter Motoröl möglicherweise illegal im Kanal entsorgt

Ein aufmerksamer Anrainer entdeckt am 15. Februar gegen 14 Uhr Ölschlieren im Liesingbach auf Höhe der Laxenburger Straße. Die Berufsfeuerwehr Wien war mit 6 Fahrzeugen und 26 Feuerwehrleuten im Einsatz, das ausgetretene Öl mit Binde- und Neutralisationsmittel unschädlich zu machen. Mitarbeiter der zuständigen Abteilungen der Stadt Wien kontrollierten die Betriebsanlage und die Kanaleinläufe in den Liesingbach.

 …weiterlesen

Webmaster