Training

Symbolfoto

FH Kärnten unterstützt mit modernen Lehr- und Lernmethoden

„Vor allem das Know-how unserer Hochschule in den Bereichen Blended Learning“, „Inverted Classroom-Methodik“ sowie „Online und Pocket Labore dient als Basis der digitalen Lehr- und Lernmethoden“ (Thomas Klinger, Studienbereich Engineering & IT FH Kärnten ) …weiterlesen

Webmaster


Geprüfte Atemschutzträger: Patrick Sabutsch, Peter Burgstaller, David Reich (v.l.n.r.)

Rauch und Hitze sind nur einige Faktoren, die einen Einsatz unter Atemschutz gefährlich und herausfordernd machen. Jeder Handgriff muss sitzen. Auf der Landesfeuerwehrschule Kärnten stellten sich nun 3 Kameraden der Feuerwehr Althofen der selektiven Prüfung ihres Könnens und Wissens. …weiterlesen

Webmaster


Null Sicht im Tunnel - Jährliches Training für Brandeinsätze im Straßentunnel

Jährliches Training für Brandeinsätze im Straßentunnel

Am letzten Ferien-Samstag fand das jährliche Training für Brandeinsätze im Straßentunnel der Südportal-Feuerwehren des Tunnel Götschka in Unterweitersdorf statt. Unter den wachsamen Augen der Ausbildner der FF Unterweitersdorf wurden zahlreiche Mitglieder der Feuerwehren Schweinbach, Gallneukirchen, Pregarten, Pregartsdorf, Wartberg und Hagenberg ausgebildet. …weiterlesen

Webmaster


Über 350 Einsatzkräfte bei Katastrophenübung am Truppenübungsplatz Allentsteig

Über 350 Einsatzkräfte bei Katastrophenübung am Truppenübungsplatz Allentsteig

Das urbane Trainingsgelände des Bundesheeres am Truppenübungsplatz Allentsteig war Anfang April der Austragungsort für eine großangelegte Übung des Katastrophenhilfsdienstes der Feuerwehr, gemeinsam mit dem Roten Kreuz und der Suchhundestaffel. Organisiert und ausgearbeitet wurde die Übung von der zehnten KHD Bereitschaft aus dem Raum Krems, wobei ein individuell erstellter Zug mit einzelnen Feuerwehren der fünften Bereitschaft aus dem Raum Gmünd zur Unterstützung eingeladen wurde. …weiterlesen

Webmaster


THL-Leistungsprüfung-Abnahme in Kremsmünster

THL-Leistungsprüfung-Abnahme in Kremsmünster

Am Samstag den 11.11.2017 traten drei Gruppen der Feuerwehr Kremsmünster zur technischen Hilfeleistungs-Prüfung in den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold an. Die 27 Kameraden bestanden die Prüfungen in allen Stufen mit Bravour. …weiterlesen

Webmaster