Teilnehmer

Symbolfoto

Bronze und Silber aus Tirol für die Atemschutzträger aus Mariazell

Am 14.04.2018 fand in Kirchberg/Tirol der Atemschutzleistungsbewerb des Bezirk Kitzbühel statt. Gesamt nahmen 20 Trupps der Feuerwehren des Bezirkes Kitzbühel sowie FF Mariazell/Steiermark und FF Gräfelfing/Deutschland teil. …weiterlesen

Webmaster


400 Feuerwehr-Jugendliche bewiesen im Rahmen des sogenannten Wissenstestspiels bzw. des Wissenstestes ihr Können

Der 14. April 2018 stand in Irdning ganz im Zeichen der Feuerwehrjugend. 400 Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren überprüften ihr Wissen im Rahmen des sogenannten Wissenstestspiels bzw. des Wissenstestes. Die Eröffnung fand pünktlich um 09:00 Uhr durch den Bewerbsleiter Oberbrandinspektor des Fachdienstes Christian Sotlar und dem zuständigen Abschnittsfeuerwehrkommandanten Abschnittsbrandinspektor Raimund Rojer statt. …weiterlesen

Webmaster


Atemschutz Sektorübung 2018 - Wohnhausbrand mit vermisster Person

Wohnhausbrand mit vermisster Person

Wohnhausbrand mit vermisster Person – so lautete die Übungsannahme der heurigen Atemschutz Sektorübung die durch die Feuerwehr Andorf organisiert wurde. Die Feuerwehr Andorf war Veranstalter dieser Atemschutz Sektorübung. …weiterlesen

Webmaster


Feuerwehrjugend beweist großes Fachwissen

Feuerwehrjugend beweist großes Fachwissen

Im verschneiten Mautern bewiesen 243 Jugendliche der Feuerwehrjugend im Bezirk Krems am Samstag Nachmittag, den 17. März 2018, großes Feuerwehrwissen. Bei der jährlichen Abnahme des Wissenstestspiel und des Wissenstest des Bezirkes Krems ging es bei tiefen Temperaturen heiß her. …weiterlesen

Webmaster


Funkübung des Feuerwehrabschnittes Gmünd; Die Teilnehmer versammelten sich zur Nachbesprechung im Feuerwehrhaus von Hörmanns

Im Feuerwehrabschnitt Gmünd werden zweimal jährlich Funkübungen durchgeführt. Zuletzt übernahm die Freiwillige Feuerwehr Hörmanns bei Weitra die Vorbereitungen und das Erstellen der Aufgaben. …weiterlesen

Webmaster