Stiegenhaus

Symbolfoto

(Wien/OTS/RK) – Bei einem Einsturz von mehreren Stiegen-Teilen aus Beton auf einer Baustelle in der Ödenburger Straße in Floridsdorf ist heute, Donnerstag, ein Bauarbeiter tödlich verletzt worden. Weitere Arbeiter blieben unverletzt. Der Bauarbeiter wurde von der Berufsfeuerwehr tot aus den Trümmern geborgen. …weiterlesen

Webmaster



Tierischer Einsatz im Finanzamt

Zu einem kuriosen Einsatz rückte die Hauptfeuerwache Villach am 13.03. kurz nach 14.00 Uhr aus. Der Brandschutzbeauftragte des Finanzamtes meldete, dass sich ein größerer Vogel im Fluchtstiegenhaus umherfliegt und sich aus eigener Kraft nicht aus seiner misslichen Lage befreien kann. …weiterlesen

Webmaster


Kleinkind aus verrauchter Wohnung durch Feuerwehr gerettet; Der Rettertrupp des Kindes v.l. Abuja Markus, Wagner Bastian, Golob Sandro

Kleinkind aus verrauchter Wohnung durch Feuerwehr gerettet

Gegen 14 Uhr meldeten Nachbarn eines Mehrparteienhauses das sie im ersten Stock Rauchgeruch sowie Alarmtöne von Heimrauchmeldern wahrnehmen. Des Weiteren sollen sich in dieser Wohnung Kinder befinden. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Ein Toter und mehrere Verletzte bei zwei Wohnungsbränden in der vergangenen Nacht

In der Penzinger Hernstorferstraße brach aus bisher unbekannter Ursache kurz vor 21:30 Uhr ein Brand in einer Wohnung im 4. Stock aus. Als die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, schlugen bereits Flammen aus den Fenstern der Wohnung im Dachgeschoß. …weiterlesen

Webmaster