Steiermark

Seit Freitag über 2.300 Feuerwehrmänner nur im Bezirk Liezen eingesetzt; Lawine Ramsau

Seit Freitag über 2.300 Feuerwehrmänner nur im Bezirk Liezen eingesetzt

Durch das Anfordern der KHD-Einheit aus dem BFV Murau sind mit der KHD-Einheit aus dem BFV Graz-Umgebung somit fast 200 zusätzliche Feuerwehrkräfte mit knapp 40 Fahrzeugen im Bezirk Liezen eingetroffen und unterstützen die örtlichen Feuerwehren bei der Gefahrenabwehr. Mit den eigenen Feuerwehrkräften aus dem Bezirk sind aktuell knapp 350 Feuerwehrmänner und -frauen verteilt in den Hotspots im Einsatz. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

LKW-Unfall beeinträchtigt die wichtigste Verbindung im Ennstal

Soeben hat sich ein LKW-Unfall auf der Umfahrung (L734 Öblarnerstraße) der gesperrten B320 ereignet. Dadurch ist die derzeit einzige Verbindung zwischen Liezen und Schladming wieder massiv betroffen und beeinträchtigt. Die Einsatzkräfte sind auf Anfahrt, derzeit ist noch nicht bekannt, ob eine Sperre erforderlich ist und ob es Verletzte gibt. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Die Lage im Bezirk Liezen verschärft seit dem Nachmittag nahezu stündlich. So wurde eben ein weiterer KHD-Zug nachalarmiert. Ab Morgen in der Früh unterstützen aus den BFV Graz-Umgebung und Murau über 100 Feuerwehrmänner die schon unermüdlich eingesetzten Vorortkräfte. …weiterlesen

Webmaster


KHD-Einsatz im Raum Mariazell

Seit 04:00 Uhr Früh ist heute (14.Jänner 2019) der KHD-Zug 46 des Bereichs Fürstenfeld unterwegs ins Einsatzgebiet. Augerückt sind wir heute mit dem WLF-Fürstenfeld, dem SRF Ilz, 12 anderen Feuerwehrfahrzeuge und insgesamt 69 Mann. Als Unterstützung ist auch noch das SRF Ligist (BFV Voitsberg) dabei. …weiterlesen

Webmaster