Steiermark

Symbolfoto

Update Tag 3

In den frühen Morgenstunden wurde erneut festgestellt, dass es über Nacht wieder zu einer Brandentwicklung gekommen war, weshalb wiederum die Flugdienststaffel Nord (FF Aigen, FF Liezen) sowie die örtliche Feuerwehr und weitere Tanklöschfahrzeuge für den Pendelverkehr alarmiert wurden. Eine Pendelstrecke auf den Berg beträgt 26 km hin und retour, die TLF fassen je 4000 Liter Wasser. …weiterlesen

Webmaster


Waldbrand in Wildalpen - 6 Wehren und 3 Hubschrauber im Einsatz

6 Wehren und 3 Hubschrauber im Einsatz

Gestern um 14:34 Uhr alarmierte die Feuerwehrzentrale die Feuerwehr Mooslandl, nach einem Blitzschlag geriet ein Waldstück in alpinem Gelände in Brand. Nach Erkundung verständigte die Einsatzleitung die Feuerwehren Wildalpen, Kirchenlandl und den Waldbrandstützpunkt Aigen im Ennstal. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person in Bad Gams

Eine Person vermutlich eingeklemmt

Am Montag den 1. Juli 2019 um 05:21 Uhr wurden die Feuerwehren Bad Gams und Frauental per Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person auf der Gamsstraße zwischen Bad Gams und Vochera gerufen. …weiterlesen

Webmaster


Schwerer Motorradunfall auf der B69 in Soboth

… in Soboth fordert erneut Todesopfer

Nachdem erst drei Wochen zuvor bei einer Kollision zweier Motorräder auf der B69 in Soboth (Marktgemeinde Eibiswald) beide Fahrer ums Leben kamen, forderte ein Unfall zwischen einem PKW und drei Motorrädern am 30.06. nur wenige Kilometer entfernt erneut ein Todesopfer. …weiterlesen

Webmaster


Angebranntes Kochgut sorgt für Feuerwehreinsatz

Angebranntes Kochgut sorgt für Feuerwehreinsatz

Mit dem Alarmstichwort „B05 – Zimmerbrand“ wurden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Eibiswald und Hörmsdorf am Sonntagmorgen, den 30.06., um 05.22 Uhr von der Sirene aus dem Schlaf gerissen. Unbekannt war zu diesem Zeitpunkt, ob sich noch Personen in der Wohnung befinden. …weiterlesen

Webmaster