Statistik

Bereichsfeuerwehrtag des Bereichsfeuerwehrverbandes Liezen

Der alljährlich stattfindende Bereichsfeuerwehrtag ist das größte stimmberechtigte Gremium des Bereichsfeuerwehrverbandes Liezen, alle Kommandanten und Stellvertreter der 95 Feuerwehren sowie der Bereichsfeuerwehrausschuss gehören diesem an. Heuer fand die Sitzung am Freitag, dem 20. April statt. Der Vorsitzende, Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Heinz Hartl zeigte sich hoch erfreut, dass 92 Feuerwehren der Einberufung und darüber hinaus eine stattliche Anzahl an Ehrengästen der Einladung gefolgt waren. …weiterlesen

Webmaster



Mitgliederversammlung; v.l.n.r.: Philipp Geppner, Ing. Martin Weixelbaum, Florian Stierschneider, Heinrich Mang, Michael Dräxler, Christian Tauber, DI Hubert Trauner, Josef Mang

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Weissenkirchen im 150. Bestandsjahr lud Feuerwehrkommandant ABI Heinrich Mang in den Saal des Gasthauses Korner. Herzlich willkommen geheißen wurden Bürgermeister DI Hubert Trauner, die Ehrendienstgrade EOBI Friedrich Lehensteiner und EOV Alois Huber. Das Feuerwehrkommando und die Chargen berichteten über die Ereignisse im Jahr 2016. …weiterlesen

Webmaster


Am Freitag den 29. April fanden sich die Feuerwehroffiziere des Bezirkes Liezen zum Bereichsfeuerwehrtag in der Kulturhalle Liezen ein.

Vergangenen Freitag, am 29. April fanden sich die Feuerwehroffiziere des Bezirkes Liezen zum alljährlich stattfindenden Bereichsfeuerwehrtag in der Kulturhalle Liezen ein, 93 der 95 Ortskommandos waren anwesend. …weiterlesen

Webmaster


photo credit: Frau mit Feuerlöscher via photopin

LR Schwarz: Rund 6.300 aktive Frauen und Mädchen setzen positive Signale für die Gleichstellung

St. Pölten (OTS/NLK) – Über die vermehrte weibliche Beteiligung bei den niederösterreichischen Feuerwehren freut sich Frauen-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz: „Aktuell verzeichnen die NÖ Feuerwehren einen weiblichen Mitgliederstand von 6.291 Personen. Dabei lässt sich ein deutlicher Anstieg in den letzten Jahren ablesen. Es ist ein positives Signal für die Gleichstellung, wenn Frauen in den Bereichen, die früher eindeutig von Männern dominiert waren, vermehrt verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen.“

 …weiterlesen

Webmaster