Seilwinde

PKW lag nach Unfall auf dem Dach im Straßengraben.
Am 17. August 2012 wurde die Freiwillige Feuerwehr Sallingberg um 20.42 Uhr zu
einer Fahrzeugbergung auf der Landesstraße zwischen Rabenhof und Gotthartschlag
von der Bezirksalarmzentrale Zwettl alarmiert. …weiterlesen

Webmaster


Starker Schneefall sorgte in der Nacht für schlaflose Nächte der Feuerwehrmänner.

Starker Schneefall und dazu frischer Wind sorgte in der Gemeinde Ohlsdorf in der Nacht von 09. auf 10. Dezember 2010 für schlaflose Nächte der Feuerwehrmänner. Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Feuerwehr Ohlsdorf per Vollalarmierung am 10. Dezember 2010 um 01.11 Uhr alarmiert. Ein Fahrzeuglenker kam bei starkem Schneefall und Schneewaden zwischen Edt und Edlach zum Stillstand. Ein Weiterkommen war für das Fahrzeug unmöglich, da die Schneewaden bereits rund einen halben Meter hoch waren.
 …weiterlesen

Webmaster


Das Pferd wurde rund 600 Meter abgetrieben.

Zu einer spektakulären Tierrettung wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ohlsdorf am Dienstag, den 8. Juni 2010 um 16:29 Uhr alarmiert.
Ein Pferd stürzte beim „Baden“ in die Traun und wurde rund 600 Meter abgetrieben. Aus eigener Kraft konnte das Tier an einem felsigen, sehr steilen Ufer an Land und blieb dort stehen. Die Besitzer alarmierten darauf hin die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ohlsdorf, welche unverzüglich mit vier Fahrzeugen und dem Stützpunkt- Boot ausrückten.
 …weiterlesen

Webmaster