Schlange

Tierische Feuerwehreinsätze; Rettung mittels Drehleiter

Gegen 09.00 Uhr wurde die Bereitschaft der Hauptfeuerwache Villach zu einem verirrten Vogel in einem Supermarktgebäude in die Villacher Innenstadt angefordert. Nach gründlichem Durchsuchen des Geschäftes und der Eingangshalle konnte der Vogel jedoch nicht mehr aufgefunden werden. Vorsorglich wurden dennoch durch die Einsatzkräfte alle Oberlichten und Fenster geöffnet um dem Vogel die Möglichkeit der Flucht zu geben. …weiterlesen

Webmaster



Rettung einer exotischen Schlange; (v. Links) Löschmeister Tapeiner Martin, Frau Helga Happ mit der Schlange, Brandmeister Scharf Alexander

Heute gegen Mittag wurde die Hauptfeuerwache Villach mit 3 Mann zu einer Schlangenrettung in den Villacher Stadtteil Fellach alarmiert. Passanten hatten nahe einer Wohnsiedlung eine orange gefärbte Schlange entdeckt. Sie fragten bei der Schlangenexpertin Frau Helga Happ nach, um welches Tier es sich handelte. Frau Happ teilte mit, dass es sich vermutlich um eine ungiftige amerikanische Kornnatter handelt und sie die Feuerwehr verständigen sollen. …weiterlesen

Webmaster


Berufsfeuerwehr Wien fängt Königspython in Kindergarten ein

Berufsfeuerwehr Wien fängt Königspython in Kindergarten ein

Eindeutig in der falschen Umgebung wurde Montagnachmittag ein Königspython entdeckt: die ungiftige Würgeschlange schlängelte sich durch den Garten eines Kindergartens in der Brigittenau. In unseren Breiten sind solche Tiere normalerweise in Terrarien zuhause, woher sie vermutlich auch stammt. …weiterlesen

Webmaster