Schaufeltrage

Sanitätsleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold

Am Samstag, dem 14. April 2018 wurde die Sanitätsleistungsprüfung der Bereichsfeuerwehrverbände Leoben und Bruck an der Mur in den Stufen Bronze, Silber und Gold durchgeführt. Der anspruchsvollen Prüfung stellten sich insgesamt 10 Trupps zu je 3 Personen. Auch eine Gästegruppe aus Wiener Neustadt konnte bei traumhaftem Frühlingswetter in Seiz begrüßt werden. …weiterlesen

Webmaster


Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten nach vermutlichem Sekundenschlaf auf der Andorferstraße

Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten nach vermutlichem Sekundenschlaf auf der Andorferstraße

Einen schweren Unfall löste ein junger Waizenkirchner am Nachmittag des 6. März auf der Andorferstraße aus. Der junge Lenker war vermutlich infolge von Sekundenschlaf auf die Gegenfahrbahn geraten. Während er einen Fahrer, in dem sich seine 6-jährige Tochter befand, nur noch streifte, krachte er in der Folge frontal in das Fahrzeug einer 37-jährigen Rainbacherin. …weiterlesen

Webmaster


Forstunfall mit eingeklemmter Person in Feisternitz

Forstunfall mit eingeklemmter Person in Feisternitz

Um 10:28 Uhr wurden die FF Hörmsdorf am 30.12. per Sirene mit dem Alarmstichwort „T11 – Menschenrettung“ zu einem Forstunfall mit eingeklemmter Person in Feisternitz alarmiert. 11 Mann waren mit dem Tanklösch- und dem Kleinlöschfahrzeug wenige Minuten später vor Ort, zwei Feuerwehrkameraden, welche ausgebildete Rettungssanitäter sind, kümmerten sich sofort um den im steilen Gelände mit dem Fuß unter einem Baum eingeklemmten Verletzten, der noch bei Bewusstsein war. …weiterlesen

Webmaster


Sanitätsleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold

Sanitätsleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold

Fohnsdorf war der Austragungsort der diesjährigen Sanitätsleistungsprüfung der Bereichsfeuerwehrverbände Judenburg und Murau. Insgesamt 20 Gruppen, darunter zwei Trupps aus Kitzbühel in Tirol, traten in den Kategorien Bronze, Silber oder Gold an um ihre Fertigkeiten im Bereich des Sanitätswesens unter Beweis zu stellen. …weiterlesen

Webmaster


Person zwischen Förderbändern eingeklemmt

Am Mittwoch, dem 29. März 2017 um 10:29 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Lannach und Blumegg-Teipl zu einer Menschenrettung bei einem Erdbauunternehmen in die Industriestraße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt erkundigte sich Einsatzleiter OBI Kevin NATERER bei der Bereichswarn- und Alarmzentrale „Florian Deutschlandsberg“ ob das Rote Kreuz und die Polizei bereits auf Anfahrt sind. …weiterlesen

Webmaster