Sanierung

Große Einsatzübung im Autobahntunnel Wald

Der Autobahntunnel Wald gehört nach der nun durchgeführten Sanierung zu den modernsten Tunnelanlagen in ganz Österreich. Um die zuständigen Einsatzkräfte mit der neuen Tunnelanlage vertraut zu machen, wurde am Abend des 4. April 2018 eine groß angelegte Einsatzübung durchgeführt. …weiterlesen

Webmaster


Alarmstufe B4: Teilweiser Einsturz des Stiftsgebäudes

Alarmstufe B4: Teilweiser Einsturz des Stiftsgebäudes

Mehrere Personen vermisst, Brandrauch wahrnehmbar!

Der Zahn der Zeit hat tiefe Spuren auf dem Dach des Benedektinerstiftes Göttweig hinterlassen, weshalb die Reparatur bzw. Erneuerung der Ziegel unabdingbar geworden ist: Etwa 18.000 Quadratmeter Dachfläche müssen unter Beachtung des Denkmalschutzes erneuert werden. Während der aufwendigen Sanierungsarbeiten, so die Annahme der Übung, kommt es im Bereich der alten Küche zu einem Teileinsturz. Nicht nur die Größe und Weitläufigkeit des Stiftes, sondern auch die vielen Kulturgüter wie Gemälde und Bücher, die geschützt werden müssen erschweren im Ernstfall einen Einsatz. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Stellungnahme zur aktuellen Diskussion über Brandschutz und Hochhäuser des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes

„Brandschutz ist teuer, maßlos übertrieben und zudem ausufernd.“ Diese kritischen Stimmen sind immer wieder zu hören, wenn es um die Umsetzung verschärfter Richtlinien im Objektbau oder bei Sanierungen geht. …weiterlesen

Webmaster


Jahreshauptversammlung der Feuerwehr; Neues Kommando ( vl. Thomas Pölzl, neuer stellvertretender Kommandant, der scheidende OBI Ing. Johannes Hengsberger, alter und neuer Kommandant HBI Gerald Pölzl)

Am 5. Jänner 2017 fand im Gasthof Krenn Karpfenwirt die 113. Jahreshauptversammlung der Feuerwehr St.Martin im Sulmtal, seit der Gründung im Jahre 1904 statt. Kommandant HBI Gerald Pölzl konnte Eingangs dieser Mitgliederversammlung 51 Kameraden/innen der örtlichen Feuerwehr und eine Reihe von Ehrengästen begrüßen. …weiterlesen

Webmaster