Rettungssatz

Schwerer Verkehrsunfall A11

Am Montag, den 01.10.2018 wurde kurz nach 19:00 Uhr von der Bezirksalarm- und Warnzentrale der Stadt Villach Alarmstufe 2 ausgelöst. Die Hauptfeuerwache Villach und die Feuerwehr Drobollach wurden zu einem schweren Verkehrsunfall auf die A11 im Bereich Knoten Villach alarmiert. Noch bei der Anfahrt der Feuerwehren wurde von der Einsatzzentrale gemeldet, dass sich noch zwei Personen im PKW befinden. …weiterlesen

Webmaster



Menschenrettung nach Verkehrsunfall

Verkehrsunfall mit Menschenrettung lautete die Alarmierung der Feuerwehren Ternitz-Pottschach und Ternitz-St.Johann. Eine Lenkerin ist aus noch unbekannter Ursache am 30.August in der Franz-Samwaldstraße in Pottschach gegen eine Straßenlaterne gekracht. Bis zum Eintreffen der Feuerwehrkräfte wurde die Dame vom Rettungsdienst des Arbeitersamariterbund erstversorgt. …weiterlesen

Webmaster


Wieder schwerer Unfall auf der B41; Das Unfallfahrzeug wird verladen

Erneut krachte es auf der B41 zwischen Schrems und Gmünd zu Beginn der Kartoffel-Saisson. Gegen 11:00 Uhr kollidierte ein PKW Fahrer mit dem Anhänger eines Traktors. Der Traktor fuhr mit zwei Anhängern auf der B41 auf Höhe der Ortschaft Hoheneich Richtung Schrems als ihm der PKW von hinten auffuhr. …weiterlesen

Webmaster