Rettungshubschrauber

Frontalzusammenstoß B317

Aus unbekannter Ursache kam es am Freitag, den 3. August 2018 im Kreuzungsbereich der Metnitztal Straße (L 62) und der Friesacher Straße (B 317) bei einem Abbiegemanöver zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dabei eine Lenkerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Ein nachfahrender Fahrzeuglenker konnte ein Auffahren durch das Ablenken in den Straßengraben verhindern. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

BF Wien rettet zwei verletzte Bauarbeiter auf Baustellen in der Donaustadt und in Liesing

Ein Bauarbeiter verletzte sich schwer, als er Mittwochnachmittag aus dem 1. Stock einer Baustelle in der Donaustädter Flugfeldstraße auf eine Stahlstange der Bewehrung im Erdgeschoß stürzte. Die Stange bohrte sich durch den Oberkörper des Mannes. …weiterlesen

Webmaster


Frontalzusammenstoß auf der B-74 in Hohlbach

Die Feuerwehren Rettenbach, Hohlbach- Riemerberg, Hollenegg und Trag wurden am Samstag, den 14. April 2018, gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B-74 Richtung St. Martin im Sulmtal gerufen. Am Einsatzort stellte sich den Einsatzkräften folgendes Bild dar: Zwei Fahrzeuge waren aus bisher noch ungeklärter Ursache in einer Kurve frontal zusammengestoßen. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Berufsfeuerwehr Wien rettet Person aus der Neuen Donau

Ein Passant hat rasch reagiert, als er eine Person in der Neuen Donau auf der Höhe der Reichsbrücke im Wasser treiben sah und hat sofort die Feuerwehr alarmiert. Aufgrund eines weiteren Notrufs war der exakte Ort zunächst unklar, weshalb die Feuerwehrtaucher das linke Ufer der neuen Donau als auch die Donauinsel auf Seite des Donaustroms ansteuerten. Vorsorglich wurde – wie bei solchen Einsätzen üblich – auch der Wiener Rettungshubschrauber alarmiert. …weiterlesen

Webmaster


Schwerer Verkehrsunfall auf der Südautobahn in Villach fordert 2 Verletzte

Schwerer Verkehrsunfall auf der Südautobahn in Villach fordert 2 Verletzte

Gegen halb 12 Uhr Mittags wurde die Hauptfeuerwache Villach gemeinsam mit der FF Gödersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall auf die A2 Südautobahn im Bereich Warmbad Villach armiert. Am Einsatzort konnte festgestellt werden, dass ein PKW aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen war, sich überschlug und die Leitschiene touchiert hatte. …weiterlesen

Webmaster