Rettungsgerät

Symbolfoto

Im Kreuzungsbereich Geiselbergstraße / Lorystraße sind am 9.3.2015 ein Krankenwagen und ein PKW zusammengestoßen, wobei die Lenkerin des PKW in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Nachdem die beiden Fahrzeuge händisch getrennt wurden, wurde die Lenkerin mit den hydraulischen Rettungsgeräten aus ihrer Zwangslage befreit und an den Rettungsdienst übergeben.

 …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall - Übung

Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf der Höss Bergstraße, so lautete die Alarmierung zur Miniabschnittsübung in Hinterstoder. Gemäß dem gültigen Alarmplan wurden neben der Feuerwehr Hinterstoder als Pflichtbereichsfeuerwehr auch die Feuerwehren Vorderstoder und St. Pankraz alarmiert.

 …weiterlesen

Webmaster



BFV Liezen: Verkehrsunfall Lengdorf

Am Allerheiligen-Wochenende ereignete sich bereits am Freitag Abend (gegen 18:45 Uhr) ein schwerer Verkehrsunfall auf der Ennstalbundesstraße. Höhe St. Martin am Grimming kam ein PKW-Lenker, vermutlich in Folge eines Ausweichmanövers, von der Straße ab, touchierte ein Verkehrsschild und landete schließlich auf einem Steinhaufen.

 …weiterlesen

Webmaster


AFK Windischgarsten: Feuerwehr und Rotes Kreuz üben gemeinsam

„Verkehrsunfall eingeklemmte Person – mehrere Personen eingeklemmt“ am Schinterkogel in Vorderstoder lautete die Alarmmeldung zur großangelegten Übung der Einsatzorganisationen. Neben den Feuerwehren Vorderstoder, Hinterstoder und Windischgarsten waren auch das Rote Kreuz Windischgarsten, Spital am Pyhrn und Kirchdorf sowie der diensthabende Bereitschaftsarzt in die Übung eingebunden.

 …weiterlesen

Webmaster