Rettung



1. August 2002
Ein Arbeiter stürzte in die Baugrube.

Die Feuerwehr Gänserndorf wurde am 31.07.2002 um 19:24 zu einer Menschenrettung in einer Baugrube gerufen. Kurz darauf rückte die Feuerwehr Gänserndorf mit 5 Fahrzeugen und 16 Mann „Am Heidacker“ aus. …weiterlesen

Webmaster


30. Dezember 2001
Symbolfoto

Aus nicht feststellbarer Ursache kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B8 Angerer Bundesstraße kurz nach der Ortsaufahrt Gänserndorf, Richtung Weikendorf.

 …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Um 7:28 Uhr wurden die Feuerwehren Sprinzenstein und Rohrbach zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Auf diesem Straßenstück sind in den letzten Jahren einige tödliche Verkehrsunfälle passiert. Auch bei diesem Unfall war dem Fahrer eines weißen Passats nicht mehr zu helfen. Er war mit einem entgegenkommenden VW-Bus zusammengeprallt und wurde dabei so schwer in seinem Fahrzeug eingeklemmt, dass die Verletzungen tödlich waren. …weiterlesen

Webmaster